Logo Kneipp-Verein

Gladbeck e.V. und Essen e.V.

5 Elemente - Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung
.

Chill mal: Selbstwert- und Entspannungstraining für Kinder

Der ständige Termin- und Leistungsdruck sowie die dauernde Reizüberflutung kann bei Kindern in Konzentrationsstörungen, Schulangst und Nervosität enden. Daher bietet der Kneipp-Verein ein Selbstwert- und Entspannungstraining für Kinder an. Die natürliche Fähigkeit, zur Ruhe zu kommen, geht verloren. Entspannungstechniken wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung können helfen, Stress abzubauen und Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Emotionale Reaktionen wie Angst oder Wut werden nicht mehr so schnell ausgelöst, wenn ein Kind gelernt hat, sich aktiv zu entspannen. Kinder sind nach regelmäßigem Üben in der Lage, in stressigen Situationen körperliche und seelische Entspannung selbst zu erreichen. Ihr Kind macht so die positive Erfahrung, dass es durch das Selbstwert- und Entspannungstraining zur Verbesserung seines Wohlbefindens beiträgt. Dieser Kinderkurs des Kneipp-Vereins ist an die Bedürfnisse der Kinder angepasst. Jede Kursstunde hat einen festen Aufbau mit einem Begrüßungs- und Abschiedsritual. Am Anfang der Stunde werden die Kinder über ein Bewegungsspiel in die Entspannung geführt. Die Entspannungsübungen werden in Fantasiereisen eingebaut und kind- und altersgerecht gestaltet. Durch kreative Einheiten können die Kinder ihren Gedanken und Gefühlen freien Lauf lassen und zum Ausdruck bringen. Start ist am Dienstag, 12.02.2019 und dann weitere 7 Dienstage von 16:15 bis 17:15 Uhr für Kinder von 6 bis 9 Jahren und 17:20 bis 18:20 Uhr für Kinder von 10 bis 12 Jahren im Bürgerhaus-Ost, Bülser Strasse 172, 45966 Gladbeck.
Anmeldungen nimmt die Kursleiterin Julia Lukaszewski (Diplom-Sozialpädagogin, Diplom-Sozialarbeiterin, Diplom-Entspannungspädagogin) unter der Telefonnummer 01 76 - 73 03 94 21 engegen.
Die Kursgebühren für diese insgesamt 8 Einheiten und Begleitmaterial betragen 50 Euro.

.
  • .
  • .
Powered by Papoo 2016