Logo Kneipp-Verein

Gladbeck e.V. und Essen e.V.

5 Elemente - Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung
.

Erstes Kneipp-Familienzentrum in Gladbeck

Seit 2014/15 machten sich der Kneipp-Verein Gladbeck und der AWO Kindergarten an der Marienstraße gemeinsam Gedanken darüber, wie man die Philosophie der 5 Säulen nach Sebastian Kneipp am besten an kleine Kindern und deren Eltern weitergeben kann. Mit der Leiterin des Familienzentrums, Barbara Richterich, haben sich die stellvertretende Landesvorsitzende Josi Marten und Marianne Kalfhues (Gesundheitstrainer nach Kneipp) an die Arbeit gemacht. Mit Vorträgen in der Kita und Besuchen im Kneipp-Garten, wurden die Erzieherinnen, die Eltern und Kinder mit Kneipp bekannt gemacht. Im Jahr 2016 ließen sich die Erzieherinnen des Familienzentrums an 2 Wochenenden zu Kneipp-Erzieherinnen ausbilden. Mit den erlernten Fähigkeiten ging es an Kräuter zum Naschen und Riechen, Bewegung, Entspannung, natürlich viel Wasser und einem Barfußpfad. Hier wurde alles zur Freude der Kinder umgesetzt; und in den weiteren Jahren vertieft. Diese intensive Arbeit nach Kneipp fand ihre Krönung am 09.09.2019 mit der Verleihung des Zertifikats vom Kneipp-Bund. Der 1. Kindergarten in Gladbeck wurde zertifiziert und die Kinder bekamen von der stellvertretenden Vorsitzenden des Kneipp-Landesverbandes ein Schild mit einem Wassertropfen und eine Urkunde als Auszeichnung überreicht, dazu gab es noch ein Gießrohr und eine Fußmatte für Kneipp-Anwendungen.  Nun werden die 5 Säulen nach Kneipp auch schon bei den Kleinsten in Gladbeck mit viel Freude in die Tat umgesetzt.

.
  • .
  • .
Powered by Papoo 2016